Happy H(a)eppchen! Johannisbeerkuchen mit Frischkäsefrosting

Hallo ihr Lieben, still und klammheimlich hat das H(a)eppchen Glück dieser Tage seinen zweiten Geburtstag gefeiert und ich hab’s selbst nicht bemerkt! Total verrückt, zwei Jahre mache ich das jetzt schon und es macht immer noch so viel Spaß wie am ersten Tag. So toll, dass ihr hier vorbeischaut und meine Beiträge lest, liked und…

Hässliches Entlein: Stachelbeer-Baiserkuchen

Hallo ihr Lieben, die Stachelbeere ist ja schon irgendwie das Stiefkind unter den Beerenfrüchten. Nicht so zart wie eine Himbeere, so saftig wie eine Erdbeere, nicht so elegant wie eine Brombeere – die Stachelbeere kommt da ja eher plump daher, mit ihrer dicken Haut, ihren vielen Kernen und diesen unvorteilhaften Schniepeln an beiden Enden. Und…

Grün, grün, grün sind alle meine Farben: Grüner Limettenkuchen

Grün, grün, grün sind alle meine Kuchen, grün, grün, grün ist alles was ich back, darum lieb ich alles, was so grün ist, weil dieser Gugl ein grüner Knaller ist. Hallo ihr Lieben, heute für euch auf dem Laufsteg: Green Lime Bundt Cake! Süß und gleichzeitig sauer, also ein richtiger Sommerkuchen, mit dem ich gerne…

Lieblingsstück: Birnen-Haselnusskuchen

Hallo ihr Lieben, wie ihr ja vielleicht schon bemerkt habt, bemühe ich mich, stets bei der Tastesheriff „Ich back’s mir“-Blogaktion mitzumachen. Dies hat hauptsächlich zwei Gründe: Erstens finde ich Clarettis Blog einfach toll und zweitens ist das Schöne an „Ich back’s mir“, dass man auf diese Weise oft neue Rezepte ausprobiert, auf die man sonst nie…

Mamas leckerer Nusskuchen

Hallo liebes Leben, normalerweise kommt man ja problemlos mit dir klar, denn in der Regel meinst du es ja ganz gut mit einem. Aber manchmal erkennt man dich kaum wieder, da bist du völlig außer Rand und Band und teilst wild zu allen Seiten aus, du fiese Möpp. Kannst du bitte mal wieder klarkommen? Danke!…