Von Kartoffelsuppe und anderen Kuriositäten: Zwetschgen-Minipies

Hallo ihr Lieben, ich liebe ja wirklich Zwetschgenkuchen, am liebsten mit einem fluffigen Hefeteig und schönen knusprigen Streuseln oben drauf. Und einer Kartoffelsuppe dazu… Ja, ihr habt richtig gelesen: Mit Kartoffelsuppe dazu! Die Kombi gibt es traditionell bei uns zur Apfel- und Zwetschgenzeit. Hört sich komisch an, wenn ich drüber nachdenke, schmeckt aber einfach lecker….

Gourmandises: Aprikosentarte mit Rosmarin

Hallo ihr Lieben, ich hab es ja schon ein, zwei Mal erwähnt…ich LIEBE Frankreich einfach und ganz besonders Paris. Deswegen habe ich mir dieses Jahr zu meinem Geburtstag ein Wochenende in Paris gewünscht, insbesondere, weil ich noch nie im Sommer dort war. Und vor lauter Urlaubsplanung war es ganz dringend an der Zeit für eine…

Home is where Mom is: Rhabarber-Erdbeertorte

Hallo ihr Lieben, juhuu, Muddi kommt übers Wochenende zu Besuch! Fast hätte uns Herr Weselsky noch einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber ist zum Glück alles noch mal gut gegangen. Jetzt steht einem tollen Wochenende mit ausgiebigem Quatschen, Bummeln und leckerem Essen nichts mehr im Wege. Ich freu mich sehr. Und das Wetter soll…

Springbreak! Gefüllte Minigugl

Freunde! Was für ein herrlicher Tag war das denn bitte heute? Mir war in meiner Frühjahrsjacke zu warm! Also wenn’s nach mir ginge, dürfte es gern so weitergehen. Und zwar bis Weihnachten. Da soll’s dann aber dann bitte doch schneien. Wegen weisser Weihnacht und so 🙂 Das war heute wirklich so richtig nach meinem Geschmack….

Farewell: Oma Elsbeths Feuerwehrtorte

Hallo ihr Lieben, zu erst einmal möchte ich euch ein gutes neues Jahr wünschen, wenn auch etwas verspätet. Hier war es ja ziemlich ruhig in den letzten Tagen, das hat auch einen traurigen Grund. Meine geliebte Oma ist an Weihnachten ganz plötzlich und unerwartet gestorben. Und auch wenn ich unendlich traurig bin, ist mein Herz…

Reine Auslegungssache: Apfel-Mascarpone-Dessert

Hallo ihr Lieben, folgendes trug sich heute Morgen zu: Bereits sehr früh, zu unchristlicher Zeit, schellte es an unserer Türe. Verschlafen öffnete ich die Tür und sah draussen einen bärtigen Greis und seinen finster dreinblickenden Gesellen stehn. „Sie wünschen?“ fragte ich. Sprach der bärtige Greis: „Fräulein Häppchen, nehm ich an?“ Ich nickte. „Wertes Fräulein Häppchen,…

Das Burgerbegehren: Die weltbesten Burgerbrötchen

  Bur­ger­be­geh­ren, das Wortart: Substantiv, Neutrum „Das Burgerbegehren ist ein Instrument der unmittelbaren Demokratie in deutschen Haushalten. In wichtigen Angelegenheiten akuten Burgerappetits können die wahlberechtigten Personen Antrag auf Burgerentscheid stellen. Dieser Antrag heisst Burgerbegehren. Stimmt die Mehrheit der Beteiligten für den Burger, schmeisst sich Sabrina die Kochschürze um und bereitet köstliche Pulled-Pork-Burger vor.“ In Part…

Cozy Times Ahead: Kürbiskäsekuchen

Hallo ihr Lieben, meine Güte, 4 (in Worten: V-I-E-R) Wochen soll es her sein, dass ich den letzten Beitrag gepostet habe? Oh weia…sorry für die Funkstille, es geht momentan turbulent zu im Hause Ha(e)ppchen! Der 30. Geburtstag meines Liebsten stand an, ein Ausflug nach München und ein Abstecher in die Heimat…immer nur auf Jück, wie…

Alle lieben Helene: Birne-Helene-Törtchen

Hallo ihr Lieben, alle lieben Helene – ihr sicher auch, oder? Nicht umsonst ist sie weltberühmt, unsere gute Helene. Sie ist aber auch ein rundum gelungenes Gesamtkunstwerk, da kann man wirklich nicht meckern. Keine Sorge, bevor ihr alle den PC runterfahrt, gerade geht’s mal nicht um Helene Fischer (großes Aufatmen ;)), sondern um die fabulöse…

Absolut herzig: Mangotorte mit weisser Schokolade

Hallo ihr Lieben, hach, Hochzeiten sind doch was Schönes! Zur Zeit habe ich das Gefühl, egal wo man hinhört, wird geheiratet. Dieses Wochenende waren auch Mr. B und ich auf einer ganz wunderbaren Hochzeit eingeladen und haben wirklich einen ganz fabelhaften Tag verbracht, mit tollen Menschen und einer absolut köstlichen Hochzeitstorte 🙂 Im Voraus wurden…

Nur echt mit dem Knack: Crème brûlée Tarte

Hallo ihr Lieben, einer der schönsten Filmmomente aller Zeiten ist und bleibt, wenn Amélie andächtig die Zuckerkruste ihrer Crème Brûlée zerklopft. So schön!!! Ich glaube, dass diese Szene maßgeblich zum Erfolg dieser zweifellos köstlichen, aber auch eher unspektakulären Süßspeise beigetragen hat. Auch wenn ich ja bekanntermaßen nicht die größte Dessertfreundin auf dieser Erde bin, so…

Stachelige Angelegenheit: Stachelbeer-Vanille-Törtchen

tuut tuut…ist da noch wer? 🙂 Hallo ihr Lieben, meine Güte, habe ich lange nichts von mir hören lassen… Ich entschuldige mich in aller Form und melde mich  aus der zwangsverordneten Umzugspause zurück. Mann, was habt ihr mir gefehlt! Umso mehr freue ich mich, dass es jetzt wieder los geht und bin voller Tatendrang, euch…