Über mich

Wer bin ich und was mache ich hier?

Mein Name ist Sabrina, ich bin 29 Jahre alt und lebe in Düsseldorf. Leckeres, Schönes, Ausgefallenes, Unnötiges, Schnickschnack…das ist meine Welt und ich möchte euch daran teilhaben lassen.

Deshalb werde ich euch auf diesem Blog all die schönen Dinge vorstellen, die mich begeistern. Dabei wird es sich ganz bestimmt oft um Essbares, insbesondere Kuchen und Törtchen, handeln (was gibt es denn bitte Tolleres als Kuchen?!). Als Enkeltochter und Tochter dreier Superbäckerinnen musste ich wohl zwangsläufig irgendwann meine Backleidenschaft entdecken.

Mein Blog soll sich aber nicht nur auf Essbares beschränken, sondern ich möchte auch meine weiteren Spleens mit euch teilen: Reisen, Deko, DIY und meine Lieblingsecken in meiner wunderschönen Wahlheimat Düsseldorf.

Was ist das eigentlich für ein komischer Blogname?

Nun ja, der Blogname spielt auf meinen Nachnamen an…Mehr wird nicht verraten 😉

Das mag ich:

♥ Düsseldorf ♥ skandinavische Bands ♥ Reisen in ferne Länder ♥ New Girl (weil ich mich mit Jess irgendwie identifizieren kann 🙂 ♥ Schmuck basteln ♥ Ronja Räubertochter ♥ Den schrägen Sound, wenn sich ein Orchester einspielt ♥ Rhabarber (in jedem Aggregatszustand) ♥ Frankreich ♥ mein Dymogerät ♥ abends am Rhein sitzen und Sonnenuntergang gucken ♥ amerikanische Autoren ♥ Meinen Freund, der meine Spleens nicht nur erträgt, sondern mich in Ihnen bestärkt und unterstützt ♥ Meine Familie mit den wunderbaren Kuchenrezepten ♥

Advertisements

37 Kommentare zu „Über mich

  1. Hallo Sabrina,
    Wie auch immer du auf meinen Blog gestoßen bist, ich freue mich sehr darüber.
    Besonders zum schmunzeln brachte mich deine Wahlheimat. Meine Großeltern wohnen in Düsseldorf wo ich sie regelmäßig besuche, daher kann ich deinen Mag-Ich-Punkt „abends am Rhein sitzen und Sonnenuntergang gucken“ nur zu gut verstehen 😉
    Liebe Grüße aus dem momentan sehr verregneten Wien

    1. Hallihallo,
      danke für deinen netten Kommentar 🙂
      Ach witzig, dass deine Großeltern auch in Düsseldorf leben…ich liebe die Stadt sehr! Wobei Wien bestimmt auch der Kracher ist, da war ich leider noch nie. Wird Zeit 😉 Liebste Grüße, Sabrina

      1. Oh wei… Dann überarbeiten wir lieber den Leitfaden noch mal. Also ganz einfach: sonntags Thema anschauen, innerhalb einer Woche etwas passendes kochen und dann entweder einen Beitrag mit passendem Bild auf deinem Blog veröffentlichen oder an uns senden, dann veröffentlichen wir das bei uns. Wenn du bei dir veröffentlichst nur noch den Link zu dem Beitrag an uns schicken, damit unsere Leser zu dir finden

  2. Liebe Sabrina,

    oh weh! Ich kann mich wohl hinten anstellen, denn ich habe Dich auch für den Liebster Award nominiert 😉 Selbst wenn Du mir nicht mit einem Beitrag antwortest, würde ich mir über eine generelle Antwort freuen ^^

    Dein Blog ist wirklich herrlich und ich liebe Deine Rezepte. Mach weiter so!

    Liebste Grüße, Dina

      1. Hallo liebe Dina, hab vielen, vielen Dank für die Nominierung! Da fühle ich mich ja wahnsinnig geschmeichelt 🙂 Das Lob kann ich nur zurück geben, toller Blog, den du da hast! Da schau ich gerne regelmäßig vorbei! Liebste Grüße aus Düsseldorf, Sabrina

  3. Liebe Sabrina!
    Wie meine Kommentatorinnen, habe ich dich auch für den „Liebster Blog Award“ nominiert, da mir dein Blog so gut gefällt. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. Wenn nicht, kann ich das aber auch verstehen 😉
    Liebe Grüße, Kathi

    1. Liebste Kathi,
      tausend Dank für die nette Nominierung! Ich freue mich sehr!! Und erstmal Kompliment zurück für deinen schönen Blog! Da ich ja schon mal mitgemacht habe, hoffe ich, du siehst mir nach, wenn ich diesmal passe 🙂 Liebe Grüße, Sabrina

  4. „♥ New Girl (weil ich mich mit Jess irgendwie identifizieren kann)“

    .. und weil ich mich mit dieser Aussage (und noch einigen weiteren ♥chen deiner Liste) absolut identifizieren kann, folge ich ab jetzt 🙂
    Du hast wirklich einen schönen Blog.
    Liebste Grüße.

    1. Hallo liebe Antonella,
      ich danke dir für die Nominierung. Ich fühle mich geehrt 🙂 Da ich ja schon mal bei dem Frage-und Antwortreigen mitgemacht habe (und weiss, wie lange man darüber brütet), würde ich diesmal passen. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel. Weiter so mit deinem schönen Blog, ich freue mich auf neue tolle Beiträge! Liebste Grüße, Sabrina

      1. Absolut kein Problem Sabrina, ich weiß… kann dich da auch voll verstehen! Bin jetzt zum dritten Mal nominiert worden und schaff das auch zeitlich kaum 😦 Danke für das Kompliment ❤

        Liebe Grüße

        Antonella

    1. Hallo Andrea, wie lieb von dir! Ich freue mich, dass dir mein Blog gefällt – deine Beiträge lese ich übrigens auch immer mit Vergnügen 🙂 Da ich ja schon mal bei der Aktion mitgemacht habe, würde ich wirklich gern passen… Ich hoffe, du bist mir nicht böse. Viele liebe Grüße, Sabrina

      1. Hi Sabrina,
        natürlich bin ich dir nicht böse 😉 Es reicht dass du nun weisst, dass ich deinen Blog toll finde 😀 Mehr muss hier gar nicht sein 😉
        LG Andrea

  5. Hallo Sabrina,
    was für ein toller Blog! Du fragst, was es Schöneres gibt als Kuchen? Na, noch einen Kuchen… 😉
    Wünsche Dir noch ganz viel Spaß beim Backen, Bloggen und Rezepte erfinden.
    LG, Chrissy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s