Kalte Schnauze

blaubeer

DSC_0177

Hallo meine Lieben,

dieses Jahr zu meinem Geburtstag habe ich mir ja gewünscht, einmal im Sommer nach Paris zu reisen. Letztes Wochenende waren mein Bester und ich also in der Stadt der Liebe und was soll ich sagen – wir hatten absolutes Kaiserwetter. Soooo toll!!!  Ich finde, das hab ich mir aber auch verdient. Nachdem ich letztes Jahr an meinem Geburtstag auf dem Weg zur Bahnstation von einem Regenguß überrascht wurde, mitsamt Kuchen pitschnass wurde und dann die Bahn eine Stunde auf den Gleisen feststeckte, weil eine Kuhherde ausgebrochen war und da eine Party feierte. Kein Scherz! Ich wohne übrigens in einer deutschen Großstadt… Wahnsinn. Jetzt lache ich drüber, damals nicht so sehr.

Wie dem auch sei, Hauptsache, dieses Wochenende war schön 🙂 Und auch, wenn es heute draußen eher nach November aussah, hab ich heute den ultimativen Abkühler für euch: Heidelbeer-Lavendel-Eis! Yummie!

So funktioniert’s (für 8 Eisförmchen):

  • 250 gr Blaubeeren
  • 60 gr Zucker
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL getrocknete Lavendelblüten
  • 350 gr Joghurt
  • 150 gr geschlagene Sahne

Heidelbeeren, Zucker und Zitronensaft pürieren. 6 EL abnehmen und zur Seite stellen. Restliches Püree mit Joghurt mischen. Sahne unterheben. Joghurtmasse in Eisförmchen einfüllen, restliches Püree oben darauf geben. Ca. eine Stunde anfrosten, dann Eisstiele aus Holz oder Lollystiele einstecken. Zwei Stunden weiter einfrieren. Dann eiskalt genießen 🙂

Ihr Lieben, ich wünsch euch eine gute Woche! Ab Donnerstag soll es dann ja auch wieder schön werden…

Liebste Grüße

Sabrina

Advertisements

5 Kommentare zu „Kalte Schnauze

  1. Liebe Sabrina,
    erstmal alles Gute nachträglich zum Geburtstag! Hach, du warst schon in Paris. Ich fahre nächste Woche!!! Ich freu mich schon so. Drück die Daumen, dass wir auch Kaiserwetter haben 🙂 .
    Hast du ordentlich eingekauft??
    Liebe Grüße Maren

    1. Danke meine liebe! Hatte zwar vor zu shoppen, aber das Wetter war so toll, dass wir lieber auf dem Place des Vosges gesessen haben und auf dem Butte Montmartre und haben die Sonne genossen 😎 Drück dir fest die Daumen, dass es mit dem Sonnenschein klappt! Liebe Grüße, Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s