Anti-Allergen

Wiener Kirsch

Hallo ihr Lieben,

seit etwas mehr als einem Jahr ist mein armer, kleiner Bruder nun mit Glutenintoleranz geschlagen. Das ist natürlich ungünstig, weil ihm so alle möglichen Brot- und Nudelköstlichkeiten verwehrt bleiben. Noch viel schlimmer finde ich persönlich allerdings, dass mir so ein guter Abnehmer meiner Backerzeugnisse weggebrochen ist. Heisst auf kurz oder lang: Mehr Kuchen landet auf meinen Hüften. Das geht ja nun so nech.

An seinem Geburtstag gestern sollte er aber natürlich trotzdem einen gebührenden Geburtstagskuchen bekommen – Gluten hin oder her. Ich habe mich für einen Wiener Kirschkuchen entschieden, der statt Mehl nur mit Mandeln und Haselnüssen gebacken wird. Der Wiener Kirsch hat sich als eine super Wahl erwiesen – sowas saftiges, hmmm 🙂

DSC_0343

So funktioniert’s:

  • 225 gr Butter
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 120 gr Zartbitterschokolade, gehackt
  • 6 Eier
  • 200 gr Zucker
  • 1/2 TL Vanillearoma
  • 240 gr gemahlene Mandeln
  • 80 gr gemahlene Haselnüsse
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • Muskat

Fünf Eier trennen. Eiweiß mit 100 gr Zucker steif schlagen. Eigelb und 1 Ei mit 100 gr Zucker und Vanillearoma verquirlen. Weiche Butter unterrühren. Nüsse, Backpulver, Zimt und Muskat unterziehen. Schokoladenstückchen dazugeben, Eiweiß vorsichtig unterheben.

In eine Springform (Ø 26 cm) buttern und Teig einfüllen. Kirschen darauf verteilen und bei 160 Grad Umluft 45 Minuten lang backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

DSC_0350

Ich bin sicher, der Kuchen wird euch gut munden, auch wenn ihr Gluten abkönnt 🙂

Habt ein fantastisches Restwochenende!

Liebste Grüße,

Sabrina

Advertisements

5 Kommentare zu „Anti-Allergen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s