(Fl)OH!-Markt

Gare du Neuss

image(3)

image(4)

Gare

Meine liebste Samstag-Vormittag-Beschäftigung ist es, stundenlang über Flohmärkte zu ziehen und ausgiebig zu stöbern. Einer der schönsten Flohmärkte hier in der Region ist meiner Meinung nach der Trödel im Gare du Neuss.

Im alten Neusser Güterbahnhof gibt es jeden Samstag Antikes und Kurioses zu bestaunen. Von Kleidung, ausgefallenem Geschirr und Shabby Chic Möbeln bis hin zu mehreren Meter hohen, ausrangierten Theaterkulissen findet man alles, was das Trödlerherz begehrt. Besonders schön ist, dass die Handyzubehör- und Plastikspielzeugstände, die man üblicherweise auf Flohmärkten antrifft, draussen bleiben müssen. Und dass die Händler gut gelaunte, rheinische Originale sind. So entsteht eine tolle Atmosphäre, in der die Suche nach kleinen Schätzchen wirklich Spaß macht.

Wenn man sich dann durch alle Stände gewühlt hat, kann man sich Café Stückgut auf Omis Blümchensofa mit Kaffee und Waffeln stärken.

image(9)

image(2)

Neben dem „regulären“ Samstagsflohmarkt findet auch regelmäßig der Nachtflohmarkt „beats&bummel“ und (mein besonderer Favourit) der „Weiberkram“ Frauenflohmarkt statt. Neben den Ständen von Mädels, die ihre Klamotten von letzter Saison vertickern, gibt es auch viele kreative Köpfe, die originelles Selbstgemachtes anbieten.
Wer also wie ich ein Herz für Schönes, Kitschiges und Unnötiges hat, für den ist das Gare du Neuss auf jeden Fall eine gute Adresse 🙂

Gare du Neuss

Karl-Arnold-Strasse 3-5
41462 Neuss

Advertisements

2 Kommentare zu „(Fl)OH!-Markt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s